<<  Februar 2016  >>
 Mo  Di  Mi  Do  Fr  Sa  So 
  1  2  3  4  5  6  7
  8  91011121314
15161718192021
22232425262728
29      
Banner
Banner
Banner
Banner
Banner

Aktuelle News

Snow Kite Rennen in Les Rousses

Geschrieben von: Samuel Vogel Donnerstag, den 21. Januar 2016 um 01:02 Uhr

Das Rennen wurde wegen Schneemangel abgesagt! No race due to lack of snow!

Die traditionellen Snowkite-Rennen in Les Rousses findet auch dieses Jahr statt! Punkte für die Snow Kite Tour gibt es aber keine, da zeitglich viele Fahrer der Tour in Roccaraso sind. Wir wünschen dem Veranstalterteam viel Wind und guten Schnee und den Teilnehmern viel Spass!

Weitere Infos auf der Facebookpage der Snow Kite Tour hier

   

Rennberichte unserer Young Guns

Geschrieben von: Samuel Vogel Mittwoch, den 06. Januar 2016 um 16:27 Uhr

Die ersten beiden Tourstops der Snow Kite Tour sind bereits gefahren worden. An beiden Events hatte es genug Wind für mehrer Läufe. Die Rangliste gibts hier: Link

Auch unsere geförderten jugendlichen Fahrer haben ihre ersten Rennberichte eingereicht, welche wir euch hier nicht vorenthalten wollen:

Tourstop 1, Glacier 3000 von Oliver Willi:

Der Erste Stop der Swiss Snowkite Tour ist vorbei und ich kann auf ein gutes Wochenende mit light Wind und schönstem Wetter zurückblicken. Für mich war es etwas Spezielles bei mir zuhause auf dem Glacier 3000 ein rennen zu fahren und für die meisten Fahrer einen neuen Spot zu präsentieren.
Mein Ziel war klar ein gutes Rennen zu fahren und mindestens in den Top 10 zu landen.
Aufgrund des light Wind hatte ich einige mühe mit meinem Kite beim Upwind und musste die Jungs die mit top Material unterwegs wahren ziehen lassen. Am Ende blieb ich auf dem 9 rang noch knapp in den top 10 wobei ich mich gerne noch weiter vorne gesehen hätte.
Ich nehme sehr viel mit in die Zukunft und habe wider viel dazu gelernt. Ich werde dran bleiben und aus den Fehler lernen und freue mich nun auf die drei Foil Race die mich in Mexico im Januar erwarten.
Ich möchte mich bei den Organisatoren Wenke und Raik sowie den Helfern für die Durchführung bedanken. Ein Großer Dank geht auch an Swiss Kitesailing Association und Nordica Skis für die großzügige Unterstützung!
Es ist für mich sehr Wichtig und wertvoll einen Verband im Rücken zu haben der mich unterstützt.
Windige Grüsse aus dem Sonnigen Saanenland
Oliver Willi

Tourstop 2, Lago Bianco Bernina, Mike Kessler:

Letzten Sonntag war es soweit Ich hatte mein erstes Rennen, es fand auf dem Bernina statt. Wir waren schon am Samstagmorgen um acht auf dem Bernina.
Um neun Uhr war die Einschreibung. Leider hatte es den ganzen Tag kein Wind.
Am Sonntag war es dann soweit, es hatte Wind und ich konnte mein erstes Rennen fahren. Mein Bruder Bruce Kessler der schon Race Erfahrung hat, gab mir ein paar Tipps für das Rennen. Ich lief mit dem Sechser und Neuner Naish Draft runter zum zugefrorenen See, und mein Bruder mit dem Zwölfer und Vierzehner Naish Draft. Als wir unten ankamen war der Wind stark aber es wurde immer weniger. Zuerst baute ich den Neuner Draft auf und fuhr mit dem den ersten Lauf, leider wahr ich underpowert. Ich wechselte dann vor dem zweiten Lauf auf den Zwölfer Naish Draft von meinem Bruder Bruce, er nahm dann seinen Vierzehner. Im zweiten Lauf hatte ich gut Power mit dem Zwölfer.
Beim dritten Lauf ging es noch so mit dem Wind. Beim vierte Lauf war ich underpowert und wollte den Vierzehner aber der hatte schon mein Bruder, also musste ich weiter mit dem Zwölfer fahren. Bei dem letzte Lauf war ich wieder Underpowert. Auf dem Upwind-Schlag konnte ich auch mal den Sechzehn jährigen Lukas überholen aber auf dem Downwindkurs war er schneller als ich.
Ich wurde letzter aber ich bin zufrieden mit meinem Ergebnis, da es mein erstes Rennen war und ich mit meinen 13 Jahren der jüngste Teilnehmer war.
Ich werde jetzt auch mehr Race Trainieren und nicht nur Freestyle. Damit ich bei den nächsten Races schneller werde.
Danke an die Rennleitung für den tollen Event und der SKA für die finazielle Unterstützung.

   

Zweiter Tourstopp der SKT findet morgen statt!

Geschrieben von: Samuel Vogel Freitag, den 01. Januar 2016 um 15:25 Uhr

Morgen am 2.1.2016 findet der zweite Tourstopp auf dem Berninan statt.

Hier das Programm

Homepage der SKT: Link

   

Infos Jugendförderung in Homepage integriert

Geschrieben von: Samuel Vogel Donnerstag, den 31. Dezember 2015 um 09:45 Uhr

Die Infos bezüglich Jugendförderung sind jetzt im Menu der SKA Homepage integriert. Siehe: Verband->Jugendförderung und Verband->Jugendförderung->JF Saison 2015/16

   

SKT 2nd Tourstopp

Geschrieben von: Samuel Vogel Donnerstag, den 31. Dezember 2015 um 09:25 Uhr

Da es in La Sagne eher nach Regen anstatt Schnee aussieht, steht nun der Bernina Pass als möglicher Austragungsort an erster Stelle.


Bekanntgabe am Freitag: 1.1.2016 (morgens) ob der Stopp stattfindet! (Wetter & Wind abhängig)

Wertung: Der Tourstopp wird für die Schweizermeisterschaft Race bewertet. Mangels Schnee müssen wir auf das GPS Backcountry bei diesem Stopp verzichten.

   

SKT beginnt am 19.12.15 auf dem Glacier 3000

Geschrieben von: Samuel Vogel Mittwoch, den 16. Dezember 2015 um 10:37 Uhr

Die Snow Kite Tour beginnt am 19.12.2015 auf dem Glacier 3000. Der Austragungsort wurde verschoben, weil auf dem Bernina bisher kein Schnee liegt und die Eissituation auf dem Lago Bianco nicht 100% sicher ist.

Alle Details gibts auf der Event-Website: http://www.snowkitetour.ch/

Happy Racing!

   

Jugendförderung bei der SKA

Geschrieben von: Samuel Vogel Freitag, den 04. Dezember 2015 um 11:08 Uhr

Der Vorstand der SKA wurde an der letzten Generalversammlung vom 27.4.2015 mit dem Aufbau eines kleinen Jugendförderprogramms beauftragt. Ein Budget von 3000.- CHF wurde diesem Vorhaben zugeteilt. Gerne informieren wir dich nun über das entstandene Förderprogramm, welches zwei Hauptziele verfolgt:

  1. Unterstützung für Rennteilnahme von Fahrer/innen im Alter bis und mit 25.
    Dies geschieht in Form von Kostenbeteiligung an Startgebühren und ggf. weiteren Unkosten wie Übernachtung etc. Die genauen Details werden vom Sekretariat per Mail kommuniziert. Interessierte Fahrer/innen bewerben sich schriftlich für die Unterstützung. Der Vorstand entscheidet über die Höhe der Unterstützung aufgrund der verfügbaren Mittel und eingegangenen Bewerbungen.
    Mit dieser Massnahme will der SKA Vorstand gezielt unsere Mitglieder unter 25 für den Renn- und Wettbewerbsport motivieren. Dies ermöglicht ihnen Erfahrungen in diesem Bereich zu sammeln und ihr Niveau zu steigern um so auch international konkurrenzfähig zu werden/bleiben.
  2. Gewinnung von neuen Kiter/innen.
    Sämtliche Drachensegelsportarten zu Land, auf Wasser und Schnee sind noch relativ unbekannt. Ein Teil des Budgets für die Jugendförderung soll für Schnupperkurse verwendet werden. So können Kinder und Jugendliche mit der Sportart in Kontakt kommen.
    In den vergangenen Jahren konnte dieser Kurs mangels freiwilliger Helfer und Instruktoren nur sehr unregelmässig durchgeführt werden. Die Idee ist in Zukunft einen professionellen Kitelehrer/in damit zu beauftragen (Auftragsverhältnis mit Bezahlung) und so regelmässig solche Schnuppertage anzubieten. Diese sollen mit guter Kommunikation umrahmt werden um so den Impact zu erhöhen. Der Vorstand rechnet bei erfolgreicher Durchführung langfristig auch mit Neumitgliedern aus dem Pool der Schnupperkursteilnehmer/innen.

Da die Wintersaison begonnen hat, ist sich der Vorstand einig, dass diese Saison diese Schnupperkurse versuchsweise parallel zu den Events der Swiss Snow Kite Tour stattfinden sollen, um so ggf. auch „sportfremdes“ Tagespublikum an einen Schirm zu hängen. Wenn angebotene Schnupperplätze nicht von Jugendlichen belegt werden, sollen auch Erwachsenen zugelassen werden.

Bei Fragen wendest du dich an Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt! JavaScript muss aktiviert werden, damit sie angezeigt werden kann.

   

Outcome of the general assembly

Geschrieben von: Sekretariat Sonntag, den 10. Mai 2015 um 10:11 Uhr

[DE] Die Generalversammlung fand am 27.4.2015 statt. Die wichtigsten Beschlüsse waren:
- Ein neuer Vorstand wurde gewählt
- Die Jugendförderung soll in der laufenden Saison aufgebaut werden.
Wir danken allen anwesenden Mitgliedern für die rege Diskussion. Das Protokoll folgt in Kürze.

[FR] L'Assemblée générale a eu lieu le 27/04/2015. Les décisions les plus importantes étaient:
- Un nouveau conseil a été élu
- Un support des jeunes riders doit être mis en place pendant la saison actuelle.
Nous nous remercions à tous les membres présents pour la discussion intense. Le protocole suivra dès que possible.

[EN] The General assembly was held on 04.27.2015 . The most important decisions were:
- A new board was elected
- A youth rider support should be established during the current season.
We thank all attending members for the alive discussions. The protocol will follow soon.

   

TODAY!!! SKA GV / AG de la SKA / GA of the SKA

Geschrieben von: Sekretariat Freitag, den 27. März 2015 um 11:53 Uhr

[DE]

Die Generalversammlung der SKA findet am 27.4.2015 um 20:15 Uhr in Lenzburg statt. Eine Einladung wurde per Mail versendet. Wer keine erhalten hat oder Fragen dazu hat, meldet sich im Sekretariat.

[FR]

L'assemblé générale de la SKA auras lie le 27 Avril 2015 des 20:15 heures à Lenzburg. L’invitation était envoyée par e-mail. Si tu ne l’as pas reçu ou t’as des questions, contacte le secrétariat s.t.p.

[EN]

The general assembly of the SKA takes place on the 27th of April 2015 in Lenzburg. The invitation has been sent by e-mail. If you did not receive it or have any further questions, please contact the secretary.

   

Ist KiteFoil schnellste Segelklasse?

Geschrieben von: Samuel Vogel Donnerstag, den 12. März 2015 um 09:55 Uhr

Der neuste 1:1 Vergleich zwischen der Performance der Segelklassen: KiteFoil vs. moth vs. NACRA20 vs. M32. Eindrücklicher Sieg für den Kitesurfer. Die anderen Bootsklassen sind von der Performance her etwas vom Besten was es in dieser Grösse gibt. Ich sage nur EINDRÜCKLICH!

Link zum Video